Die aktuellen Vermeldungen finden Sie hier.

 

ZUM BEACHTEN

  • Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen finden unter Beachtung und Einhaltung unseres Schutzkonzeptes statt, das Sie in diesem Schreiben nachlesen können.
  • Regelmäßige Gottesdienste sind bis auf Weiteres wie folgt:
    • Samstag 18 Uhr St. Josef (Vorabendmesse)
    • Sonntag 8:30 Uhr St. Georg, Hoppegarten
    • Sonntag 10.30 Uhr St. Hubertus, Petershagen - im Sommer bei passendem Wetter auf der Pfarrwiese.
    • Dienstag 19 Uhr St. Hubertus, Petershagen
    • Mittwoch 16 Uhr St. Georg, Hoppegarten
    • Donnerstag 9:30 Uhr Maria von Lourdes, Altlandsberg
    • Freitag 19 Uhr St. Hubertus, Petershagen
    • Samstag 10 Uhr St. Hubertus, Petershagen
  • Täglich um 18 Uhr lädt Sie und Ihre Familie das Geläut der Kirchenglocken ein, privat und in Verbindung mit unserem Erzbischof den „Engel des Herrn“ zu beten (s. GL 3,6).
  • Gottesdienste können über TV und Radio mitverfolgt werden. Hinweise dazu und weitere Impulse und Bibeltexte finden Sie im Internet unter: erzbistumberlin.de
  • Falls Sie Nachbarschaftshilfe suchen oder anbieten können, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.
  • So erreichen Sie uns: Pfarrer Robert: 033439/128770, Pfarrbüro: 033439/128771, Kaplan David: 033439/128769; Mail; Instagram.
  • Aktuelle Informationen aus dem EBO finden Sie hier.

ZUM MITMACHEN - Name für die neue Pfarrei gesucht!

Auf dem Weg unseres Pastoralen Raumes zu einer neuen Pfarrei suchen wir auch einen neuen Namen, der von allen Gemeinden mitgetragen und vom Pastoralausschuss entschieden werden soll. Der neue Name hat idealerweise einen Bezug zu unseren vier Gemeinden, betont ihre Gemeinsamkeiten und bietet den Gläubigen der neuen Pfarrei Orientierung und Ermutigung. Haben Sie eine Idee? Dann teilen Sie uns diese gerne mit einer kurzen Bgründung mit! Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer, den Sie auch für die Rückmeldung nutzen können.


ZUM SPENDEN

Wenn Sie in Zeiten ausfallender Kollekten unsere Pfarrgemeinde finanziell unterstützen möchten, können Sie auf der Plattform "Bildungsspender.de" direkt oder indirekt bei Onlineeinkäufen spenden.


ZUM NACHLESEN

Hier finden Sie die Ansprache von Papst Franziskus am Abend des 27. März 2020

 

ZUM FOLGEN